Lichtspuren

Zeitspuren
kurz vor 12
verankert
in Pink
kraftvoll
mit Schwung
gemeinsam
dadurch

Eine etwas andere Art von Makro Fotografie. Ich habe mich mit den Lichtspuren beschäftigt. Mit Blitz und Taschenlampe gearbeitet. Es fragt nach mehr. Ich bin gespannt, was Euch gefällt. Mir gefällt unter anderem, das mit der Uhr sehr gut, weil ich es doppelsinnig verstehe.

Liebe Grüsse in den Tag hinein.

Makro Fieber

Altes loslassen und offen sein für Neues
Eis und heiss.
Und viel Glück und Klarheit mit dem Amethyst

Liebe Freundinnen und Freunde meines Fotoblogs, wie Ihr bemerkt, habe ich mich ein bisschen auf die Fotografie im Innen begeben. Manchmal wird dafür gesorgt, dass man mehr im Haus sein soll. Aber nach dem Motto, aus allem das Beste machen, habe ich mein Makro Objektiv die letzte Zeit mehr benutzt und freue mich das hier teilen zu können.

Das Kleine im Grossen sehen

Im Grossen den Trubel vergessen und dem Kleinen Beachtung schenken. Tiefe Entspannung empfinde ich bei dieser Art von Fotografie. Fühle mich zurückversetzt an Ort und Stelle, kann die Ruhe spüren.

Bin wirklich neugierig, ob das bei Euch ankommt.

Freue mich wie immer auf Resonanz, jedoch auch auf Verbesserungsvorschläge.

Danke fürs reinschauen.