Näher hingeschaut

unbenannt (1 von 10)
Heute bin ich wieder durch den Wald mit Makro Objektiv. Es war etwas düster und die Arbeit nicht so einfach. Nichts desto trotz finde ich sie nicht allzu-schlecht gelungen. Übung macht den Meister. Kleines groß raus-gebracht. Immer wieder schweift der Blick und findet die Wunder der Natur.
unbenannt (3 von 10)
Perlenfänger?
unbenannt (7 von 10)
Wie-viel doch in so einem Blatt steckt.
unbenannt (6 von 10)
Durchbruch
unbenannt (8 von 10)
Am seidenen Faden.
unbenannt (2 von 10)
ganz klein an einem Zweig gewachsen.

unbenannt (10 von 10)

6 Kommentare zu „Näher hingeschaut

      1. Mein Lesestübchen ist auch sehr voll, aber ich lösche oft auch uralte Beträge, somit komme ich noch gut über die Runden. Und ich weiche oft auf die „Visitenkarte“, meinen Zweitblog aus.

        Liebe Grüße 🙂

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s