Cervione“Korsika“

Diese Ortschaft hat mich bewegt, so viel Altes und Neues nebeneinander. Häuser die bewohnt sind, wo wir gar nicht mehr drin leben wollten. Häuser wo dann mal erst ein Fenster ersetzt wird, und villeicht irgendwann ein anderes.

Ich lade Euch ein, diese Fotos anzuschauen“link dazu unten“, wo die Kabel im freien hängen, wo das Gras auf den Dächern wächst.
Dort wo ich den Unterschied zwischen arm und reich deutlich gespürt habe, dort wo mir wieder mal bewusst wurde, wie vielne von uns es doch gut geht.
Dort wo mir aber auch wieder mal deutlich wurde, dass es noch Menschen gibt die noch viel mehr im Elend leben.

Cervione

https://flic.kr/s/aHskJTeAL1

Pont génois Kosika

20160928-20160928-dsc_1802korsikaunbenannte-fotosession
Pont génois, eine sehenswerte Brücke in Korsika. Sie hat natürlich danach gerufen fotografiert zu werden. Dieses Bauwerk seit Juli 2011 für den Autoverkehr gesperrt um den architektonischen Wert zu erhalten. Parallel dazu wurde eine moderne Brücke errichtet die auch in meinem Post zu sehen ist. Die historische Brücke wurde am 14. Januar 1977 als historisches Monument klassifiziert.
20160928-20160928-dsc_1804korsikaunbenannte-fotosession
.
20160928-20160928-dsc_1812korsikaunbenannte-fotosession
.

Verlassene Orte in Korsika

20160918-20160918-dsc_1191korsika-san-nicolaounbenannte-fotosession
Ja auch hier gibt es sie, die verlassenen Orte! Bevor ich andere Schönheiten der Insel zeige die mich wieder mal sehr beeindruckt hat, habe ich mich zu diesem Post entschieden. Sie bewegen mich immer wieder, diese Orte. Die Fragen, wieso, weshalb, warum? Was steckt dahinter? Sie üben einen besonderen Reitz auf mich aus, ich betrete sie mit sehr viel Vorsicht und Rücksicht.
20160918-20160918-dsc_1197korsika-san-nicolaounbenannte-fotosession
20160918-20160918-dsc_1199korsika-san-nicolaounbenannte-fotosession

20160918-20160918-dsc_1200korsika-san-nicolaounbenannte-fotosession

20160918-20160918-dsc_1203korsika-san-nicolaounbenannte-fotosession